Menu

ME-LE Biogas

Trainingslehrgang der ME-LE Akademie mit der Nanjing GEE Limited

Zur linken Hand der Geschäftsführer von Nanjing GEE, Mr. Pengqiang Meng, und rechts der Geschäftsführer, Herr Dietrich Lehmann, der ME-LE Biogas GmbH.
Zur linken Hand der Geschäftsführer von Nanjing GEE, Mr. Pengqiang Meng, und rechts der Geschäftsführer, Herr Dietrich Lehmann, der ME-LE Biogas GmbH.
Von dem 12. bis zum 24. März 2017 empfing die ME-LE Akademie eine chinesische Delegation der Nanjing General Electric Equipment Limited zu einem 12-tägigen Intensivkurs. Der Trainingskurs konzentrierte sich auf die Vermittlung von Basiswissen der Prozessbetreuung von Biogasanlagen, sowie der länderspezifischen Anwendung der in China zur Verfügung stehenden Substrate.

Die Tage gaben Gelegenheit, dass sich die beteiligten Unternehmen nicht nur auf fachlicher Ebene austauschten, sondern das auch geschäftliche Potenziale erkannt werden konnten.

Die daraus resultierenden Gespräche führten zu verbindlichen Kooperationsverträgen, die schon kurzfristig zur Vorbereitung der ersten Dienstleistungsaufträge für die ME-LE Biogas GmbH führten. Mittelfristig bestehen weitere Intentionen, das anlagentechnische Know How beider Firmen so zu mobilisieren, dass in Kooperation Biogasanlagen in der chinesischen Provinz Nanjing gebaut werden.

Anschrift

  • Eggesiner Str. 9c
  • 17358 Torgelow
  • Telefon: +49 (0) 3976 / 434 390
  • Telefax: +49 (0) 3976 / 434 399
  • E-Mail: biogas@me-le.de